NO!art NEWS + KÜNSTLER + ÜBER UNS + MANIPULATION + MAIL link  GALERIE MIT ALLEN KÜNSTLERN
Birgit Ramsauer NO!art homepage DE | EN
Biografie suchen und finden im NO!art-Archiv
M E M O
AKTIVITÄTEN
BIOGRAFIE
INSTALLATIONEN
INTERVIEW
MALEREI
OBJEKTE
PERFORMANCES
PROJEKTE
STATEMENT
REZENSIONEN
VIDEO

N O ! a r t  ist
die strategische
Kreuzung,
auf der sich
künstlerische
Produktion und
gesellschaftlich
kulturelle Aktionen
begegnen.

LURIES TESTAMENT
mail
 

1962  Nürnberg, lebt und arbeitet seit 1998 in Berlin + New York City

1982  Magister Kunst und Literatur, Universität Erlangen + Nürnberg + Bamberg [bis 1989]

1990  Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg [bis 1995]

1997  PS1-Stipendium, DAAD New York City

1998  Stipendium Kolodzei Foundation US + Triangle France

1999  ARRI-Film-Schnitt Stipendium [bis 2000]

2001  Artist in residency Atlanta Nexus art center
           2. Preis Kurt-Eisner-Stiftung

2002  Stipendium, Worpswede Künstlerhäuser
           Dozentin, Vorträge Illustrative e.V. Direktorenhaus Berlin, Akademie Nürnberg,
           Gastprofessur The Cooper Union NYC, Columbia University NYC,
           Woodruff Art Center Atlanta, Art Academy Riga [bis 2013]

2003  Else-Heiliger-Fond Adenauer Stiftung + ifa

2006  Künstlerportrait TV-BR Exploding to all Sides, Regie Ullabritt Horn

2007  Gründung des Internationalen Münchner Kunstfilmfestival
           Stipendium Drexel-Stiftung

2009  Buchförderpreis Niedersachsen, Bremen

2010  Komiteemitglied Feldforschungsfestival FFF_K, Akademie der Künste Berlin

2012  Jurymitglied beim Internationalen Hamburger Kurzfilmfestival

© http://ramsauer.no-art.info/bio-de.html