NO!art menu  NO!art  |  ABOUT US  |  ARTISTS  |  MANIPULATION  |  MAIL

PREV  NEXT  INDEX

BIRGIT RAMSAUER

LAYER BY LAYER

An acoustic axis | Nuremberg 2008 | 5:07 min

PLOT: In einer vertikalen musikalischen und akustischen Bewegung entdecken der Komponist Heinrich Hartl und die Künstlerin Birgit Ramsauer Klangräume der Stadt Nürnberg neu. Der blinde Komponist Heinrich Hartl sucht in seiner Heimatstadt Nürnberg die Orte mit ihr auf, die für ihn als Komponist eine herausragende Bedeutung haben. In einem Zusammenklang mit Räumen hat er für jeden Raum einen musikalisch-akustischen spezifischen Ausdruck gefunden. Aus den Tiefen der unterirdische Gewölbe am alten Kanal, zum Kunstbunker, zur Instrumentensammlung des Germanischen Nationalmuseums steigen sie auf bis zur Spitze der Lorenzkirche.

Different places in Nuremberg | Camera: Birgit Ramsauer | Cut: Birgit Ramsauer
Sound: Heinrich Hartl | Actor: Heinrich Hartl

___________________________________________________________________________________
© http://ramsauer.no-art.info/video/2008_layer.html